28.12.2003

Nachrichtenarchiv 29.12.2003 00:00 Belgien: "Homo-Ehepaare" sollen Kinder adoptieren können

Nach der Einführung der "Homo-Ehe" in Belgien sollen gleichgeschlechtliche Paare künftig auch Kinder adoptieren können. Das sieht ein neuer Gesetzentwurf der die flämische liberal-demokratische Partei von Premierminister Verhofstadt vor. Demnach sollen Kinder, die bei homosexuellen Paaren leben, dieselben Rechte erhalten wie jene anderer Paare. Laut belgischen Medienberichten befürworten mehrere Parteien das Gesetzesvorhaben. Belgien hatte im Januar die standesamtliche Eheschließung für homosexuelle Paare erlaubt.