21.12.2003

Nachrichtenarchiv 22.12.2003 00:00 Bischof Bode an Heiligabend bei Obdachlosen

Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode verbringt den Heiligen Abend mit Obdachlosen und Nichtseßhaften. Auch in diesem Jahr besucht der Oberhirte die so genannte "Wärmestube" im Osnabrücker Franziskanerkloster und ein Wohnheim für wohnungslose Männer. Zu der Feier am 24. Dezember erwartet der ehrenamtliche Vorbereitungskreis rund 400 Wohnungslose und Alleinstehende.