09.12.2003

Nachrichtenarchiv 10.12.2003 00:00 Französischer Oberrabbiner gegen Verbot religiöser Symbole

Der französische Oberrabbiner Joseph Sitruk hat vor einem gesetzlichen Verbot des Tragens respektvolle Koexistenz der Religionen zu garantieren, so der Oberrabbiner weiter. Die vom franzosischen Staatspräsident Chirac eingesetzte Kommission zur weltanschaulichen Neutralität wird morgen ihren Abschlussbericht vorlegen. religiöser oder politischer Zeichen in der Schule gewarnt. Damit würde den Religionen ein Maulkorb im Namen der weltanschaulichen Neutralität verpaßt. Aufgabe des Staates sei vielmehr, friedliche und