05.11.2003

Nachrichtenarchiv 06.11.2003 00:00 UN-Rechtsausschuss berät heute über Klonverbot

Am heutigen Donnerstag spricht der Rechtsausschuß der Vereinten Nationen vermutlich letztmals in diesem Jahr über ein weltweites Klonverbot. Am Mittwoch verdichtete sich die Tendenz, daß sich das Gremium nicht festlegen, sondern das Thema wie schon im letzten Jahr vertagen wird. Bundestagsabgeordnete von Union und Bündnisgrünen riefen den Ausschuß am Mittwoch dazu auf, sich zügig gegen jegliches Klonen zu entscheiden. Mittlerweile tragen 63 Staaten den costaricanischen Entwurf für ein uneingeschränktes Klonverbot. Damit findet dieser Antrag fast drei Mal so viel Zustimmung wie der Vorschlag Belgiens, das so genannte therapeutische Klonen zuzulassen.