29.10.2003

Nachrichtenarchiv 30.10.2003 00:00 Lehmann warnt vor Einschränkungen in der Pflege

Vor einer Einschränkung von Pflegeleistungen hat Kardinal Karl Lehmann gewarnt. Es sei kein Weg, dass durch die Sparmaßnahmen Menschen benachteiligt würden, bei denen es sich angeblich nicht mehr lohne, so der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz. Es dürfe nicht zwischen lebenswertem und lebensunwertem Dasein unterschieden werden, warnte Lehmann.