20.10.2003

Nachrichtenarchiv 21.10.2003 00:00 Papst ernennt neue Kardinäle

Papst Johannes Paul II. wird heute 30 neue Kardinäle ernennen. Ein Deutscher ist nicht unter ihnen. Die Ernennung der Kardinäle ist Abschluss und ein weiterer Höhepunkt der Feiern zum Silbernen Pontifikatsjubiläum Johannes Paul II. Ob der Papst bereits den Namen des "in pectore" ernannten 31. Kardinals bekannt gibt, ist nicht sicher. Wegen des Gesundheitszustands des Papstes wurde die Zeremonie um vier Monate vorgezogen.