01.01.2003

Nachrichtenarchiv 02.01.2003 00:00 Europäer des Jahres 2003

Mit dem Ehrentitel "Europäer des Jahres 2003" ist der Gründer der tschechischen Hilfsorganisation "People in Need" (Menschen in Not), Simon Panek (35), ausgezeichnet worden. Panek werde für seine "unkonventionelle Methode" der humanitären Hilfe und seine weltweite Vorbildfunktion ausgezeichnet. So heißt es in der Würdigung des Magazins "Reader's Digest", das den Titel vergibt. – "People in Need" zählt zu den größten Hilfsorganisationen Osteuropas und hat bislang 35 Millionen Euro für Katastrophenhilfe gesammelt.