09.07.2005

Nachrichtenarchiv 10.07.2005 00:00 „Eucharistie – Herz des christlichen Glaubens“

Wir sind im Jahr der Eucharistie. Papst Johannes Paul II. hatte es noch ausgerufen. Für die katholische Kirche ist die Eucharistie die Kernmitte des Glaubens und das Glaubensgeheimnis schlechthin. Doch zum Verständnis der Eucharistie ist in der heutigen Situation ein Zugang für viele schwierig geworden.

Wir sind im Jahr der Eucharistie. Papst Johannes Paul II. hatte es noch ausgerufen. Für die katholische Kirche ist die Eucharistie die Kernmitte des Glaubens und das Glaubensgeheimnis schlechthin. Doch zum Verständnis der Eucharistie ist in der heutigen Situation ein Zugang für viele schwierig geworden. Da ist einmal der Mangel an Priestern, der das sonntägliche Mitfeiern erschwert, zum anderen droht der innere Bezug zur Eucharistie bei vielen zu verdunsten. Dem will der Bischof von Basel, Prof. Dr. Kurt Koch, entgegenwirken.Das Buch "Eucharistie - Herz des christlichen Glaubens" ist im Paulus Verlag erschienen.