19.06.2005

Nachrichtenarchiv 20.06.2005 00:00 Heute ist Weltflüchtlingstag

Der sundanesische Priester Hilary Omol musste vor 5 Jahren sein Land verlassen, weil sein Leben in Gefahr war. Heute lebt der 63Jährige in Düsseldorf. Hilary Omol hatte in Khartum als Generalvikar gearbeitet und geriet immer wieder in Konflikt mit der muslimischen Regierung, weil er sich z.B.

Der sundanesische Priester Hilary Omol musste vor 5 Jahren sein Land verlassen, weil sein Leben in Gefahr war. Heute lebt der 63Jährige in Düsseldorf. Hilary Omol hatte in Khartum als Generalvikar gearbeitet und geriet immer wieder in Konflikt mit der muslimischen Regierung, weil er sich z.B. gegen Einschränkungen der Religionsfreiheit wandte.