17.05.2005

Nachrichtenarchiv 18.05.2005 00:00 Demokratische Wende auf Kuba

In Kuba formiert sich die Opposition gegen Fidel Castro. Am kommenden Wochenende wird in Havanna ein Kongress mit mehreren Hundert kubanischen Bürgerrechtlern, Menschenrechtlern und internationalen Gästen - u. a. Vaclav Havel und Lech Walesa - stattfinden. Unter dem Motto: „Versammlung zur Förderung der Zivilgesellschaft in Kuba" wird dieser Kongress von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte IGFM unterstützt.

In Kuba formiert sich die Opposition gegen Fidel Castro. Am kommenden Wochenende wird in Havanna ein Kongress mit mehreren Hundert kubanischen Bürgerrechtlern, Menschenrechtlern und internationalen Gästen - u. a. Vaclav Havel und Lech Walesa - stattfinden. Unter dem Motto: „Versammlung zur Förderung der Zivilgesellschaft in Kuba" wird dieser Kongress von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte IGFM unterstützt. Hören Sie Martin Lessenthin, Vorstandssprecher der IGFM