21.04.2005

Nachrichtenarchiv 22.04.2005 00:00 Türkei - es hätte nicht schlimmer kommen können

Der neue Papst ist für seine Türkei-kritische Haltung bekannt. Die ersten Reaktionen auf die Wahl von Kardinal Ratzinger zum Papst aus der Türkei waren zum Teil sehr heftig. Ministerpräsident Erdogan hofft auf neue Meinungen im neuen Amt und auf eine zumindest neutrale Haltung in der Frage des EU-Beitritts.

Der neue Papst ist für seine Türkei-kritische Haltung bekannt. Die ersten Reaktionen auf die Wahl von Kardinal Ratzinger zum Papst aus der Türkei waren zum Teil sehr heftig. Ministerpräsident Erdogan hofft auf neue Meinungen im neuen Amt und auf eine zumindest neutrale Haltung in der Frage des EU-Beitritts. Ein Bericht von Thomas Seibert, Länderbeauftragter der Konrad Adenauer Stiftung für die Türkei