27.02.2005

Nachrichtenarchiv 28.02.2005 00:00 Die Genesung des Papstes verläuft ohne Komplikationen

Der Heilige Vater Papst esse regelmäßig und verbringt schon einige Stunden sitzend in einem Sessel, berichtet am Montag Vatikansprecher Joaquin Navarro-Valls. Nach der Operation hat sich demnach der Gesundheitszustand des Papstes wesentlich gebessert. Er hat schon mit speziellen Übungen für das  Atemsystems und die Sprache begonnen, um künftig auch wieder sprechen zu können.Zum Gesundheitszustand des Papstes, ein Interview mit Stefan Kempis von Radio Vatikan.

Der Heilige Vater Papst esse regelmäßig und verbringt schon einige Stunden sitzend in einem Sessel, berichtet am Montag Vatikansprecher Joaquin Navarro-Valls. Nach der Operation hat sich demnach der Gesundheitszustand des Papstes wesentlich gebessert. Er hat schon mit speziellen Übungen für das  Atemsystems und die Sprache begonnen, um künftig auch wieder sprechen zu können.Zum Gesundheitszustand des Papstes, ein Interview mit Stefan Kempis von Radio Vatikan.