13.02.2005

Nachrichtenarchiv 14.02.2005 00:00 Nach der Flut in Sri Lanka

Die  verheerende Naturkatastrophe in Südasien, die hunderttausende Menschen in den Tod gerissen hat, ist jetzt sechs Wochen her. Das Ausmaß der Zerstörung in Südostasien ist noch immer nicht vollständig überschaubar und trotz großer Anstrengungen aller Helfer, haben etliche Gegenden noch immer keine Hilfe erhalten.Vor allem die Regionen abseits der Küste scheinen leicht in Vergessenheit zu geraten.

Die  verheerende Naturkatastrophe in Südasien, die hunderttausende Menschen in den Tod gerissen hat, ist jetzt sechs Wochen her. Das Ausmaß der Zerstörung in Südostasien ist noch immer nicht vollständig überschaubar und trotz großer Anstrengungen aller Helfer, haben etliche Gegenden noch immer keine Hilfe erhalten.Vor allem die Regionen abseits der Küste scheinen leicht in Vergessenheit zu geraten. Hören Sie ein Interview mit Dorothee Klaus, die deutsche Mitarbeiterin von UNICEF ist vor Ort in Sri Lanka.