13.01.2005

Nachrichtenarchiv 14.01.2005 00:00 Adveniat Jahresbericht

Wenn zur Zeit Journalisten ins Bistum Essen pilgern, erwarten sie im allgemeinen unangenehme Neuigkeiten - Haushaltsloch, Strukturreform, Arbeitsplatzverlust oder ähnliches. Am Donnerstag lud der Essener Weihbischof Franz Grave die berichtende Zunft ins Herz des Ruhrbistums - und siehe - die Nachricht war gut.

Wenn zur Zeit Journalisten ins Bistum Essen pilgern, erwarten sie im allgemeinen unangenehme Neuigkeiten - Haushaltsloch, Strukturreform, Arbeitsplatzverlust oder ähnliches. Am Donnerstag lud der Essener Weihbischof Franz Grave die berichtende Zunft ins Herz des Ruhrbistums - und siehe - die Nachricht war gut. Denn Grave ist auch Vorsitzender von ADVENIAT - das Hilfswerk stellte den Jahresbericht 2003/2004 vor, und um es vorweg zu nehmen - der kann sich sehen lassen - trotz Flutwelle....