24.11.2004

Nachrichtenarchiv 25.11.2004 00:00 Die Zukunft der Ökumene?

Leere Gotteshäuser, immer weniger Priester, immer mehr Kirchenaustritte. Die Kirchen kämpfen, um es zugespitzt zu formulieren, in der säkularisierten, westlichen Welt ums Überleben. Welche Rolle spielt da noch die Ökumene? Professor Dr. Konrad Raiser war viele Jahre Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen, und wird auch „ein Weltreisender in Sachen Ökumene" genannt.

Leere Gotteshäuser, immer weniger Priester, immer mehr Kirchenaustritte. Die Kirchen kämpfen, um es zugespitzt zu formulieren, in der säkularisierten, westlichen Welt ums Überleben. Welche Rolle spielt da noch die Ökumene? Professor Dr. Konrad Raiser war viele Jahre Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen, und wird auch „ein Weltreisender in Sachen Ökumene" genannt. Im domradio erläutert er die Bedeutung der Ökumene.