21.11.2004

Nachrichtenarchiv 22.11.2004 00:00 Der amerikanische Außenminister zu Gast in Israel und Jericho

US-Außenminister Powell hat sich am Morgen mit dem israelischen Ministerpräsidenten Scharon getroffen. Thema ist die Nachfolge an der Spitze der Palästinenserführung nach dem Tod von Präsident Jassir Arafat und die Chancen für einen neuen Friedensprozess im Nahen Osten.

US-Außenminister Powell hat sich am Morgen mit dem israelischen Ministerpräsidenten Scharon getroffen. Thema ist die Nachfolge an der Spitze der Palästinenserführung nach dem Tod von Präsident Jassir Arafat und die Chancen für einen neuen Friedensprozess im Nahen Osten. Israels Außenminister Shalom sagte am Rand des Treffens: Israel werde die Wahlen der Palästinenser am 9. Januar unterstützen. Sie hätten höchste Priorität. Israel erhoffe sich eine gesprächsbereite neue Palästinenserführung.Ein Interview mit unserem Nahost Korrespondenten Ulrich Sahm