20.11.2004

Nachrichtenarchiv 21.11.2004 00:00 Die Frau auf dem Mond (Offb.12, 1-6)

Aus der Reihe Fraune in der Bibel: Stellen sie sich mal dieses Bild vor: Eine Frau, mit der Sonne bekleidet; der Mond unter ihren Füßen und ein Kranz von zwölf Sternen auf ihrem Haupt. Ganz schön phantasievoll. Diese Frau finden wir in der Bibel in der Offenbarung des Johannes.

Aus der Reihe Fraune in der Bibel: Stellen sie sich mal dieses Bild vor: Eine Frau, mit der Sonne bekleidet; der Mond unter ihren Füßen und ein Kranz von zwölf Sternen auf ihrem Haupt. Ganz schön phantasievoll. Diese Frau finden wir in der Bibel in der Offenbarung des Johannes. Da heißt es auch: Die Frau war schwanger und schrie vor Schmerz in ihren Geburtswehen. Aber nicht genug. Dann taucht auch noch ein großer Drache auf, grausam, groß und feuerrot, mit sieben Köpfen und zehn Hörnern und mit sieben Diademen auf seinen Köpfen. In unserer Reihe Frauen in der Bibel erfahren Sie heute mehr über diese Frau von der Theologin Dr. Luzia Sutter-Rehmann aus der Schweiz.