14.11.2004

Nachrichtenarchiv 15.11.2004 00:00 Familienbund der Katholiken: Ambulante Pflege fördern

Schwerpunktthema einer Tagung des Familienbundes am Wochenende, war die Reform der Pflegeversicherung. Ein Interview mit Elisabeth Bußmann, Präsidentin des Fdk.Der Familienbund fordert eine umfassende Reform und die Aufwertung der ambulanten, das heißt häuslichen Pflege. Besonders die pflegende Angehörige sollen mehr Hilfe und Entlastung erhalten.Außerdem macht der Familienbund darauf aufmerksam, dass der Zunahme von Demenz Erkrankungen mehr Rechnung getragen werden muss.

Schwerpunktthema einer Tagung des Familienbundes am Wochenende, war die Reform der Pflegeversicherung. Ein Interview mit Elisabeth Bußmann, Präsidentin des Fdk.Der Familienbund fordert eine umfassende Reform und die Aufwertung der ambulanten, das heißt häuslichen Pflege. Besonders die pflegende Angehörige sollen mehr Hilfe und Entlastung erhalten.Außerdem macht der Familienbund darauf aufmerksam, dass der Zunahme von Demenz Erkrankungen mehr Rechnung getragen werden muss. Die besonderen Belastungen, die mit dieser Erkrankung verbunden sind, würden von dem Begriff der Pflegebedürftigkeit, wie ihn die Pflegeversicherung verwendet nicht erfasst.