28.09.2004

Nachrichtenarchiv 29.09.2004 00:00 Italienische Geiseln wieder frei

Italien ist erleichtert über die Freilassung der beiden italienischen Geiseln nach drei Wochen aus dem Irak. Simona Toretta und Simona Pari, beide Mitarbeiterinnen einer Hilfsorganisation, sind gestern Abend in Rom eingetroffen. Sie sagten, sie seien während der drei Wochen Geiselhaft gut behandelt worden.Ludwig Ring-Eifel von der Katholischen Nachrichtenagentur ist vor Ort in Rom und berichtet.

Italien ist erleichtert über die Freilassung der beiden italienischen Geiseln nach drei Wochen aus dem Irak. Simona Toretta und Simona Pari, beide Mitarbeiterinnen einer Hilfsorganisation, sind gestern Abend in Rom eingetroffen. Sie sagten, sie seien während der drei Wochen Geiselhaft gut behandelt worden.Ludwig Ring-Eifel von der Katholischen Nachrichtenagentur ist vor Ort in Rom und berichtet.