09.08.2004

Nachrichtenarchiv 10.08.2004 00:00 Montagsdemo gegen Hartz IV

In zahlreichen Ostdeutschen Städten sind am Montag Menschen auf die Strasse gegangen um zu protestieren. Diese Montagsdemo lehnt sich an die Protestdemonstrationen an, die das Ende der DDR eingeläutet haben. Stein des Anstoßes ist dieses mal  allerdings die Hartz IV Arbeitsmarktreform.

In zahlreichen Ostdeutschen Städten sind am Montag Menschen auf die Strasse gegangen um zu protestieren. Diese Montagsdemo lehnt sich an die Protestdemonstrationen an, die das Ende der DDR eingeläutet haben. Stein des Anstoßes ist dieses mal  allerdings die Hartz IV Arbeitsmarktreform. Die Anspielung auf die Wende in der DDR erntet jedoch nicht nur bei Bürgerrechtlern harte Kritik.Der evangelisch Pfarrer Hans-Jochen Tschiche ist einer der Bürgerrechtler, die 1989 das so genannte Neue Forum in Magdeburg mitbegründet haben. Hören Sie hier mit ihm ein Interview zum Thema.