29.06.2004

Nachrichtenarchiv 30.06.2004 00:00 Großer Zapfenstreich für Bundespräsident Johannes Rau

Gestern wurde Bundespräsident Johannes Rau in Berlin mit einem Großen Zapfenstreich durch die Bundeswehr verabschiedet. Die Zeremonie fand im Park des Schlosses Bellevue statt. Rau wird sein Amt am Donnerstag Horst Köhler übergeben. Rund 100 persönliche Gäste waren geladen, unter ihnen waren Alt-Bundespräsidenten Walter Scheel und Richard von Weizsäcker sowie die Bundesminister Wolfgang Clement und Otto Schily.

Gestern wurde Bundespräsident Johannes Rau in Berlin mit einem Großen Zapfenstreich durch die Bundeswehr verabschiedet. Die Zeremonie fand im Park des Schlosses Bellevue statt. Rau wird sein Amt am Donnerstag Horst Köhler übergeben. Rund 100 persönliche Gäste waren geladen, unter ihnen waren Alt-Bundespräsidenten Walter Scheel und Richard von Weizsäcker sowie die Bundesminister Wolfgang Clement und Otto Schily. Hören Sie ein Interview mit Gert Müller-Gerbes, er war unter anderem Pressereferent von Bundespräsident Gustav Heinemann.