28.06.2004

Nachrichtenarchiv 29.06.2004 00:00 Unicef ruft zur Rettung der Kinder im Sudan auf

UNICEF Deutschland ruft anlässlich der Vorstellung seines Geschäftsberichts zu massiver Not- und Wiederaufbauhilfe im Sudan auf. Im West-Sudan kämpfen über eine Million Flüchtlinge in der Wüste ums Überleben. Viele Kinder haben den extrem harten Lebensbedingungen nichts mehr entgegenzusetzen, jedes vierte ist bereits mangelernährt.

UNICEF Deutschland ruft anlässlich der Vorstellung seines Geschäftsberichts zu massiver Not- und Wiederaufbauhilfe im Sudan auf. Im West-Sudan kämpfen über eine Million Flüchtlinge in der Wüste ums Überleben. Viele Kinder haben den extrem harten Lebensbedingungen nichts mehr entgegenzusetzen, jedes vierte ist bereits mangelernährt. Im Süd-Sudan zeichnet sich zwar ein Friedensschluss ab. Doch nach mehr als 20 Jahren Krieg gehören die Lebensbedingungen der Kinder zu den schlechtesten weltweit. Zum Thema ein Interview mit Helga Kuhn von Unicef Deutschland.