23.06.2004

Nachrichtenarchiv 24.06.2004 00:00 Gesteuerte Demokratie? Wie neoliberale Eliten die Politik beeinflussen

Neoliberale und wirtschaftliche Eliten nehmen immer stärker Einfluss auf Politik und Öffentlichkeit - das sagen globalerungs-kritische Bewegungen wie attac oder die "Bewegungsakademie". Auf dem Kongress "Gesteuerte Demokratie?" wollen sie am Wochenende gemeinsam mit Journalisten und Politikern diskutieren, wie groß der Einfluss auf die Politik wirklich ist.

Neoliberale und wirtschaftliche Eliten nehmen immer stärker Einfluss auf Politik und Öffentlichkeit - das sagen globalerungs-kritische Bewegungen wie attac oder die "Bewegungsakademie". Auf dem Kongress "Gesteuerte Demokratie?" wollen sie am Wochenende gemeinsam mit Journalisten und Politikern diskutieren, wie groß der Einfluss auf die Politik wirklich ist. Hören Sie ein Interview mit Ulrich Müller, vom globalisierungs-kritischen Netzwerk „Bewegungsakademie".