13.05.2004

Nachrichtenarchiv 14.05.2004 00:00 Pater Kilians Klosterheilkunde: Nesselsucht

Zutaten: 10 g Alantwurzel.10 g Queckenwurzel. 20 g Ringelblumenblüte. 20 g Hauhechelwurzel. 40 g Weidenrinde. Teezubereitung: 1 Esslöffel Teemischung mit 1 Tasse Wasser übergießen, zum Kochen bringen, 5 Minuten ziehen lassen und abseihen.Morgens und abends 1 Tasse trinken.Des weiteren bewert sich ein Bad in Kleie.

Zutaten: 10 g Alantwurzel.10 g Queckenwurzel. 20 g Ringelblumenblüte. 20 g Hauhechelwurzel. 40 g Weidenrinde. Teezubereitung: 1 Esslöffel Teemischung mit 1 Tasse Wasser übergießen, zum Kochen bringen, 5 Minuten ziehen lassen und abseihen.Morgens und abends 1 Tasse trinken.Des weiteren bewert sich ein Bad in Kleie. Zutaten: Kleie. Zubereitung: Eine Hand voll Kleie mit etwa 1 Liter Wasser aufkochen, zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen und ins 38-39 Celsius warme Badewasser geben. Jeden zweiten Tag baden.