06.05.2004

Nachrichtenarchiv 07.05.2004 00:00 Pater Kilian: Keuchhusten

Zutaten: Thymiankraut. Inhalation: 5 Esslöffel Thymiankraut in einen Topf geben und mit ½ Liter kochendem Wasser übergießen. Den Topf auf eine Heizplatte neben das Bett stellen und den Tee knapp unter dem Siedepunkt kochen lassen, da erst dann die ätherischen Öle  in einer großen Menge verdampfen.

Zutaten: Thymiankraut. Inhalation: 5 Esslöffel Thymiankraut in einen Topf geben und mit ½ Liter kochendem Wasser übergießen. Den Topf auf eine Heizplatte neben das Bett stellen und den Tee knapp unter dem Siedepunkt kochen lassen, da erst dann die ätherischen Öle  in einer großen Menge verdampfen. Das Kleinkind 15-20 Minuten den Dampf einatmen lassen. Bitte das Kind nicht unbeaufsichtigt lassen. Teemischung: 40g Thymiankraut.15g Anisfrüchte.10g Schlüsselblumenwurzel. 5 g Königskerzenblüten. Zubereitung: 1 Esslöffel Teemischung im Mörser zerdrücken, mit einer Tasse kochendem Wasser übergießen, zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und leicht mit Honig süßen. Täglich 2-3 kleine Tassen trinken.