01.04.2004

Nachrichtenarchiv 02.04.2004 00:00 Die humanitäre Lage in Haiti

In Haiti bleibt die Lage auch Wochen nach dem Regierungswechsel zugespitzt. Während sich die Politik in Haiti neu formiert, verschärft sich die wirtschaftliche und soziale Spaltung im Land.  Befürchtet werden Massenarbeitslosigkeit und vor allem auch ein wirtschaftlicher Kollaps.

In Haiti bleibt die Lage auch Wochen nach dem Regierungswechsel zugespitzt. Während sich die Politik in Haiti neu formiert, verschärft sich die wirtschaftliche und soziale Spaltung im Land.  Befürchtet werden Massenarbeitslosigkeit und vor allem auch ein wirtschaftlicher Kollaps. Verheerend ist die Situation vor allem für die Straßenkinder und die Landbevölkerung. Viele Hilfsorganisationen können wegen der unsicheren Lage in vielen Teilen der Karibikinsel nicht helfen. Alinx Jean-Baptiste von der Kindernothilfe in Haiti im Interview.