29.04.2004

Nachrichtenarchiv 30.04.2004 00:00 Pflegeversicherungsreform

Kanzler Schröder hat wieder einmal ein Machtwort gesprochen und die Reform der Pflegeversicherung gestoppt. Mit der Reform sollten Beitragszahler ohne Kinder mit zusätzlich 2 Euro 50 monatlich belastet werden. Nein - das geht nicht - sagt Schröder nun - wir dürfen den Bürgern nicht mehr Belastungen zumuten.

Kanzler Schröder hat wieder einmal ein Machtwort gesprochen und die Reform der Pflegeversicherung gestoppt. Mit der Reform sollten Beitragszahler ohne Kinder mit zusätzlich 2 Euro 50 monatlich belastet werden. Nein - das geht nicht - sagt Schröder nun - wir dürfen den Bürgern nicht mehr Belastungen zumuten. Die Entscheidung Schröders und die Folgen Eine Interview mit der bayrischen Familienministerin Christa Stewens