03.12.2003

Nachrichtenarchiv 04.12.2003 00:00 Neue Arbeitslosenzahlen: Ausweg im Vermittlungs-Ausschuss?

Nach Berechnungen von Arbeitsmarktexperten waren Ende November 4,185 Millionen Menschen ohne Arbeit. Dies waren rund 33.000 mehr als im Oktober und rund 160.000 mehr als vor einem Jahr. Welche Folgen haben diese neuerlichen hohen Arbeitslosenzahlen für den in Berlin tagenden Vermittlungs-Ausschuss?

Nach Berechnungen von Arbeitsmarktexperten waren Ende November 4,185 Millionen Menschen ohne Arbeit. Dies waren rund 33.000 mehr als im Oktober und rund 160.000 mehr als vor einem Jahr. Welche Folgen haben diese neuerlichen hohen Arbeitslosenzahlen für den in Berlin tagenden Vermittlungs-Ausschuss? Führt die prekäre Lage zu erhöhter Konsensbereitschaft oder stehen weiterhin Profilierungsbestrebungen im Vordergrund? Hören Sie dazu das domradio- Interview mit Robin Mishra vom Rheinischen Merkur.