10.11.2003

Nachrichtenarchiv 11.11.2003 00:00 Der Castor rollt - Polizeiseelsorger im Einsatz für 13.000 Beamte

Nach einer weitgehend störungsfreien Fahrt durch Deutschland nähert sich der Castor-Transport mit Atommüll seinem Etappenziel Lüneburg. Von dort aus macht sich der Zug mit mehreren Stunden Verspätung auf den letzten Abschnitt des Schienenweges nach Dannenberg.  Für einen reibungslosen Ablauf des Transports sorgen über 13.000 Polizeibeamte.

Nach einer weitgehend störungsfreien Fahrt durch Deutschland nähert sich der Castor-Transport mit Atommüll seinem Etappenziel Lüneburg. Von dort aus macht sich der Zug mit mehreren Stunden Verspätung auf den letzten Abschnitt des Schienenweges nach Dannenberg.  Für einen reibungslosen Ablauf des Transports sorgen über 13.000 Polizeibeamte. Und um die Polizeibeamte kümmern sich 20 Polizeiseelsorger. Einer von ihnen ist Peter Meinke, er berichtet im domradio-Interview über die aktuelle Situation und seine Aufgaben.