21.09.2003

Nachrichtenarchiv 22.09.2003 00:00 Bundeskanzler Schröder trifft Polens Premier Miller

Heute treffen Polens Premier Leszek Miller und mehrere Minister in Gelsenkirchen Bundeskanzler Gerhard Schröder und seine Kabinettskollegen zu den sechsten deutsch-polnischen Konsultationen. Die jährlichen Gespräche, die sich in diesem Jahr eigentlich mit dem Irak-Krieg, der EU-Erweiterung und Fragen der europäischen Verfassung beschäftigen sollen, fallen diesmal in eine Zeit, in der nach der Besiegelung des EU-Beitritts Polens wieder erhebliche Differenzen auftreten.

Heute treffen Polens Premier Leszek Miller und mehrere Minister in Gelsenkirchen Bundeskanzler Gerhard Schröder und seine Kabinettskollegen zu den sechsten deutsch-polnischen Konsultationen. Die jährlichen Gespräche, die sich in diesem Jahr eigentlich mit dem Irak-Krieg, der EU-Erweiterung und Fragen der europäischen Verfassung beschäftigen sollen, fallen diesmal in eine Zeit, in der nach der Besiegelung des EU-Beitritts Polens wieder erhebliche Differenzen auftreten. Hören Sie ein Experten-Interview mit Wolfgang Gerstner, dem Geschäftsführer des Maximilian-Kolbe-Werkes in Freiburg zum Thema deutsch-polnisches Verhältnis.