24.08.2003

Nachrichtenarchiv 25.08.2003 00:00 Frauen in der Bibel: Debora

Eine Frau spricht Recht. Eine Frau steht auf und zieht mit in den Krieg. Eine Frau hat Bedeutung für ein ganzes Volk. Heute nicht mehr selten. Früher in biblischer Zeit gab es das kaum. Und doch gab es eine Frau, die all das tat und auch wagte. Die Prophetin Debora. Die herrschende Klasse blieb damals, zu ihrer Zeit still.

Eine Frau spricht Recht. Eine Frau steht auf und zieht mit in den Krieg. Eine Frau hat Bedeutung für ein ganzes Volk. Heute nicht mehr selten. Früher in biblischer Zeit gab es das kaum. Und doch gab es eine Frau, die all das tat und auch wagte. Die Prophetin Debora. Die herrschende Klasse blieb damals, zu ihrer Zeit still. Bis Debora aufstand, so heisst es in der Bibel. Die Theologin Anneliese Hecht über Debora.