04.08.2003

Nachrichtenarchiv 05.08.2003 00:00 Deutschland stöhnt unter der Hitzewelle.

Die Sommer-Hitze hält Deutschland weiter im Griff. Nach dem bisher heißesten Tag des Jahres am Montag - mit 39,2 Grad am Flugplatz Mannheim - gibt es auch vorerst keine Abkühlung. Bis zum Wochenende geht es ähnlich sonnig und heiß weiter. Vereinzelt können jedoch von Mittwoch an Schauer und Gewitter auftreten.

Die Sommer-Hitze hält Deutschland weiter im Griff. Nach dem bisher heißesten Tag des Jahres am Montag - mit 39,2 Grad am Flugplatz Mannheim - gibt es auch vorerst keine Abkühlung. Bis zum Wochenende geht es ähnlich sonnig und heiß weiter. Vereinzelt können jedoch von Mittwoch an Schauer und Gewitter auftreten. Unser Redakteur Johannes Schröer über die anhaltende Hitze und den richtigen Umgang mit diesem Wetter.