03.07.2003

Nachrichtenarchiv 04.07.2003 00:00 Unabhängigkeitstag in den USA

Vor 227 Jahren wurden die Vereinigten Staaten von Amerika unabhängig. Kritiker behaupten, sie seien es heute mehr denn je: unabhängig von Internationalen Abkommen, von den Vereinten Nationen, ... auch vom Rest der Welt? Andrew Denison, US-amerikanischer Publizist und Politikwissenschaftler, über das Selbstverständnis der letzten verbliebenen Weltmacht.

Vor 227 Jahren wurden die Vereinigten Staaten von Amerika unabhängig. Kritiker behaupten, sie seien es heute mehr denn je: unabhängig von Internationalen Abkommen, von den Vereinten Nationen, ... auch vom Rest der Welt? Andrew Denison, US-amerikanischer Publizist und Politikwissenschaftler, über das Selbstverständnis der letzten verbliebenen Weltmacht.