11.03.2003

Nachrichtenarchiv 12.03.2003 00:00 Die Türkei und der Irakkrieg

Die meisten hat es überrascht - und die Amerikaner waren sauer. Vor zwei Wochen entschied das türkische Parlament: Eine Stationierung von US-Truppen im eigenen Land kommt gar nicht in Frage. Das ist ganz im Sinne der türkischen Bevölkerung - die ist gegen einen Irak-Krieg. Doch der US-Truppenaufmarsch in der Türkei geht offenbar weiter.

Die meisten hat es überrascht - und die Amerikaner waren sauer. Vor zwei Wochen entschied das türkische Parlament: Eine Stationierung von US-Truppen im eigenen Land kommt gar nicht in Frage. Das ist ganz im Sinne der türkischen Bevölkerung - die ist gegen einen Irak-Krieg. Doch der US-Truppenaufmarsch in der Türkei geht offenbar weiter. Diese Woche wird Erdogan von der konservativen Gerechtigkeits- und Entwicklungspartei zum neuen türkischen Ministerpräsident ernannt. Er kündigte bereits an, dass er mit den USA erneut über die Truppenstationierung verhandeln will. Ein Interview mit Yurus Ulusuy, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentrum für Türkeistudien in Essen.