31. Oktober

Quintin

erlitt angeblich unter Kaiser Maximinian um 300 den Martertod. Die späte Legende lässt ihn als Glaubensbote in Amiens tätig sein und ein grausames Martyrium in den nachher nach ihm benannten Ort St.-Quentin/Aisne erleiden.

Patron der Schlosser, Schneider, Lastträger, Ärzte, Kapläne; gegen Husten, Keuchhusten, Schnupfen, Wassersucht. - Wallfahrt in St.-Quentin.

dargestellt als Märtyrer mit Ketten an Händen und Füßen, mit Nägeln in der Hand, mit Bratspieß, Rad, Schwert und glühendem Stuhl.

Für "Quintin" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Quintin


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.11.
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: