6. Juni
Kevin

stammte aus königlichem Geschlecht, wallfahrte nach Rom und gründete im 6. Jh. die Abtei Glendalough bei Wicklow südlich von Dublin, das sich bald zu einem Mittelpunkt des religiösen Lebens entwickelte. Kevin starb angeblich 120 Jahre alt um 618. Sein Grab in Glendalough war bald Ziel von Scharen von Wallfahrern.

Patron von Dublin.

Für "Kevin" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Kevin, Coemgen


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Tageskalender

Radioprogramm

 05.08.2020
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: