13. Februar
Gisela von Veltheim

starb am 13. Februar 1277. Ihr Grab befindet sich in Veltheim im Aargau. Über ihr Leben und ihren Tod ist nichts weiter bekannt.

Für "Gisela" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Gisela, Geeseke, Gese, Gesine, Ghislaine, Gilla, Sela, Sella, Silke, Sylke


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Tageskalender

Radioprogramm

 18.02.2020
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: