21. Mai
Charles Joseph Eugène de Mazenod OMI

geboren am 1. August 1782 in Aix/Frankreich, lebte viele Jahre mit seiner Familie als Flüchtling in Italien. Im Jahre 1811 zum Priester geweiht, wirkte er als Volksmissionar unter den Armen. Im Jahre 1816 gründete er in seiner Heimatstadt die Ordensgemeinschaft der Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria (OMI). Als deren erster Oberer setzte sich für die Wiederbgegründung der Diözese Marseille ein, deren Leitung er 1837 übernahm. Er erbaute die Kathedrale und gründete neue Pfarreien und Sozialeinrichtungen. Auch die Missionen der Oblaten in Kanada, den Vereinigten Staaten, in Ceylon und Südafrika gehen auf seine Initiativen zurück. Der Bischof, der sich energisch für die Rechte der Kirche und des Hl. Stuhles einsetzte, starb am 21. Mai 1861 in Marseille. Die Seligsprechung erfolgte am 19. Oktober 1975; die Heiligsprechung am 3. Dezember 1995.

Für "Charles" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Charles


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 28.09.2021
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

16:00 - 16:10 Uhr

Durchatmen

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!