28. August
Augustinus von Hippo

wurde geboren am 13. November 354 zu Tagaste in Numidien als Sohn des Heiden Patricius und der frommen Christin Monika. Seine Mutter erzog ihn in christlichem Sinn, doch empfing Augustinus zunächst nicht die Taufe. Seine Studienjahre entfremdete ihn dem katholischen Glauben. Er wandte sich dem Manichäismus und später dem Skeptizismus zu. Als Professor für Rhetorik in Mailand lernte er durch die Predigten des hl. Ambrosius das Christentum von einer neun Sicht her kennen. In der Osternacht 387 empfing er durch Ambrosius die Taufe. 388 kehrte Augustin nach Tagaste zurück, wo er nach klösterlicher Weise lebte. 391 wurde er in Hippo zum Priester, 395 zum Bischof geweiht. Das Bistum Hippo leitete er als Seelsorger und Anwalt der wahren Lehre. Durch seine zahlreichen Schriften entwickelte er sich zum geistigen Führer der abendländischen Kirche, der, zeitweise von der Scholastik zurückgedrängt, bis heute von großen Einfluss hat. Augustinus starb während der Belagerung Hippos durch den Vandalenkönig Geiserich am 28. August 430. Er ist einer der vier großen lateinischen Kirchenlehrer. Seit dem 8. Jh. befinden sich seine Reliquien zu Pavia.

Patron der Theologen, Buchdrucker, Bierbrauer; für gute Augen.

dargestellt in bischöflichen Gewändern, in der Hand ein flammendes oder von Pfeilen durchbohrtes Herz, zu Füßen ein wasserschöpfendes Kind.

Für "Augustinus" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Augustinus, Aust, Austin, August, Auguste, Gussi, Gustav, Gustel, Tina, Tini, Tino


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Die neue Bibel-Nacht

Ein in Deutschland einmaliges Nachtprogramm: Jede Nacht sind in der Zeit von 23 Uhr bis 6 Uhr verschiedene Kapitel aus dem Neuen Testament zu hören.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 25.02.2020
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Kölner Pfarrer Frings als Sitzungspräsident
  • Christliche Nachrichten
  • Coronavirus in Italien – Auswirkungen auf Kirchen
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…