13. März
Answin

soll Beichtvater Kaiser Ludwigs des Frommen gewesen sein, ehe er auf den Bischofssitz von Camerino in Mittelitalien erhoben wurde. Gerühmt wird seine Wohltätigkeit gegen die Notleidenden. Answin starb der Überlieferung nach am 13. März 861.

dargestellt in bischöflichen Gewändern.

Für "Answin" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Answin, Oswin


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Tageskalender

Radioprogramm

 05.08.2020
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: