5. Januar

Ämiliana

war eine Tante Papst Gregors des Großen, der ihr asketisches, gottgeweihtes Leben der Nachwelt überlieferte. Sie starb zwischen Weihnachten und Epiphanie gegen Ende des 6. Jh.s.

Für "Ämiliana" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Ämiliana, Emilie


Informationen mit freundlicher Genehmigung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken e.V. und heilige.de.

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.07.
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: