Vor der Präsidentenwahl in Simbabwe
Vor der Präsidentenwahl in Simbabwe
Wirtschaftskrise in Simbabwe
Wirtschaftskrise in Simbabwe

01.08.2019

Simbabwes Kirchen verurteilen Angriff auf Oppositionelle Gewalttaten verletzten jeglichen Anstand

Vor einem Jahr fanden in Simbabwe Wahlen statt. Heute ist es immer noch geprägt von roher Gewalt und brualen Hinrichtungen. Jetzt haben sich die Kirchen Simbabwes zu Wort gemeldet.

Simbabwes Kirchen haben die versuchte Entführung von Oppositionspolitikern verurteilt. Die beiden Männer hatten am Mittwoch, gemeinsam mit Diplomaten, Aktivisten und Regierungsvertretern, an einer politischen Podiumsdiskussion in der Hauptstadt Harare teilgenommen. Laut Simbabwes Kirchenrat versuchten acht Unbekannte, die Politiker zu entführen. "Solche Gewalttaten verletzen jeglichen Anstand und sollten ganz entschieden verurteilt werden", so die Geistlichen in einer Stellungnahme.

Sicherheit für Politiker gefordert

Mit der Veranstaltung wollte der Kirchenrat eigenen Angaben zufolge politischen Gegnern einen "sicheren Ort" für Dialog bieten. Doch die Lage in Simbabwe ist angespannt. Vor zwei Jahren hatte die Armee Langzeit-Präsident Robert Mugabe zum Rücktritt gezwungen. Seinem Nachfolger, Emmerson Mnangagwa, werfen Kritiker Menschenrechtsverletzungen vor, was vielen die Hoffnung auf einen Neuanfang genommen hat. "Die Nation steht vor einer Reihe von Herausforderungen, die nur durch umfassenden Dialog effektiv und nachhaltig gelöst werden können", so die Kirchenvertreter.

Unterdessen verurteilte Amnesty International an diesem Donnerstag die unaufgearbeitete Gewalt nach den Wahlen vor genau einem Jahr. Dabei hatten Soldaten mindestens sechs Demonstranten getötet. Keiner der identifizierten Täter sei für die "brutalen Hinrichtungen" zur Verantwortung gezogen worden.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 14.10.
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff