09.01.2008

Nachrichtenarchiv 09.01.2008 08:52 Schavan: Qualifizierung ist wichtiger Beitrag gegen Jugendgewalt

Bundesbildungsministerin Annette Schavan sieht in der vom Kabinett geplanten Qualifizierungsinitiative einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen die Jugendgewalt. "Aggression und Gewaltbereitschaft lässt sich am besten verhindern durch gute Bildung, Ausbildung, Erziehung, Orientierung", sagte Schavan in der ARD. Herzstück der Pläne sei eine bessere Qualifizierung vor allem in Ingenieur- und Technikberufen. Die Bundesregierung will die Initiative heute beschließen.