09.12.2007

Nachrichtenarchiv 09.12.2007 12:41 DGB-Vize: Zahl der Hartz IV-Aufstocker stieg um die Hälfte

Die DGB-Vize Ursula Engelen-Kefer hat vor einem weiteren rasanten Anstieg der Zahl erwerbstätiger Hartz-IV- Empfänger gewarnt. Die durchschnittliche Zahl der sogenannten Aufstocker sei von 880 000 im Jahr 2005 auf 1,3 Millionen in diesem Jahr gestiegen. Das liefe auf eine Steigerung von 50 Prozent hinaus, so Engelen-Kefer. Insgesamt hätten 2005 rund 2,1 Millionen Menschen trotz Erwerbstätigkeit zumindest zeitweise Hartz-IV-Leistungen bezogen.