05.12.2007

Nachrichtenarchiv 05.12.2007 11:41 Mugabe "persona non grata"

Zahlreiche Menschenrechtsorganisationen haben gegen die Anwesenheit von Simbabwes Diktator Robert Mugabe beim EU-Afrika-Gipfel protestiert. Der britische Premierminister Gordon Brown sagte seine Teilnahme ab. Mehr als 70 Staats- und Regierungschefs aus Europa und der Afrikanischen Union werden am Wochenende in Lissabon erwartet, unter ihnen auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Themen sind unter anderem Entwicklungshilfe, Migration, Klimawandel und Menschenrechte. 2003 war das Treffen bereits im Streit um die Teilnahme Mugabes kurzfristig abgesagt worden.