03.12.2007

Nachrichtenarchiv 03.12.2007 11:16 Bischof von Lourdes hofft auf mehr deutsche Pilger

Der Bischof von Tarbes und Lourdes Jacques Perrier hofft im bevorstehenden Jubiläumsjahr des südwestfranzösischen Marienortes auf mehr Wallfahrer aus Deutschland. Er zähle darauf, dass insbesondere zum geplanten Besuch von Papst Benedikt dem 16. in Lourdes viele Pilger aus Deutschland anreisten. Schon 2007 sei es wieder zu einem Anwachsen der Zahl deutscher Wallfahrer in Lourdes gekommen. Die am Samstag beginnenden Feiern zum 150. Jahrestag der Marienerscheinungen sollen nach Perriers Worten zeigen, dass das Christentum nicht nur der Vergangenheit angehöre.