01.11.2007

Nachrichtenarchiv 01.11.2007 11:54 Fingerabdruck für Reisepass

Bundesbürger müssen ab heute ihre Fingerabdrücke abgeben, wenn sie einen neuen Reisepass beantragen. In dem neuen biometrischen Pass werden neben einem digitalisierten Foto zusätzlich Fingerabdrücke der linken und rechten Hand des Inhabers abgespeichert. Das soll die Reisepässe fälschungssicher machen. Kinder brauchen ab heute grundsätzlich einen eigenen Reisepass.