23.10.2007

Nachrichtenarchiv 23.10.2007 06:52 Bin Laden ruft irakische Sunniten zum Kampf auf

Von Terrorführer Osama bin Laden ist eine angebliche Tonband-Botschaft aufgetaucht. Sie wurde vom arabischen Sender Al- Dschasira ausgestrahlt. Der El-Kaida-Chef ruft darin die militanten Iraker auf, sich - so wörtlich - "unter dem Banner des Islam" zu vereinen. Das Interesse einzelner Gruppen sei dabei untergeordnet. Von offizieller Seite wurde die Aufnahme noch nicht analysiert. Nach Meinung eines Analysten des Senders könnte es ein Versuch sein, die Kontrolle über aufständische Sunniten im Irak wiederherzustellen.