21.10.2007

Nachrichtenarchiv 21.10.2007 12:08 GDL informiert über Streiks

Die Bahnkunden werden am Nachmittag erfahren, ob morgen im Regionalverkehr gestreikt wird. Bis 16:00 Uhr will die Lokführergewerkschaft bekannt geben, ob und wann neue Streiks drohen, so GDL-Vize, Weselsky. Unterdessen beschäftigt der monatelange Streit zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft jetzt auch die Staatsanwaltschaft. Wie die Bild am Sonntag berichtet, haben Bahnkunden bundesweit wegen der Streiks und Zugausfälle Strafanzeigen gegen Bahnchef Mehdorn und weitere Bahn- Vorstandsmitglieder gestellt.