11.10.2007

Nachrichtenarchiv 11.10.2007 09:05 Heute keine Bahnstreiks

Bahnreisende bleiben heute von Bahnstreiks verschont. Hintergrund ist ein Spitzentreffen, bei dem auch Bahn-Chef Mehdorn und der Vorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokführer, Schell teilnehmen. Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bahn, Müller, hat geladen. "Wir müssen eine faire Lösung hinbekommen, damit das Land keinen Schaden nimmt", betonte Müller. Er will heute ein Gespräch mit Bahnchef Mehdorn und Gewerkschafts-Chef Schell führen. Mehdorn wies unterdessen Vorwürfe zurück, der Bahn-Vorstand wolle die GDL vernichten. Es gehe einzig und allein darum, Forderungen abzuwehren, die das Unternehmen wirtschaftlich nicht verkraften könne. GDL-Chef Schell stellte aber klar, zu neuen Verhandlungen nur bereit zu sein, wenn die Bahn einen eigenständigen Tarifvertrag abschließen will. Das lehnt die Bahn aber weiterhin ab.